Excel – Text aufteilen (1)

Bei der Übernahme von Daten aus einer Datenbank, aus dem Internet oder von Word erhalten Sie hin und wieder Spalten, in denen Werte ungünstig in einer Spalte zusammengefasst sind. Das kann beispielsweise sein PLZ und Ort oder Vor- und Nachname.

Das lässt sich leicht aufteilen.

  • Sorgen Sie zuerst dafür, dass rechts von der aufzuteilenden Spalten freie Spalten sind. Wenn beispielsweise PLZ und Ort aufgeteilt werden, brauchen Sie eine leere Spalte.
  • Markieren Sie dann die Spalten, die aufgeteilt werden soll mit Klick auf den Spaltenkopf.
  • Wählen Sie “Daten / Text in Spalten”.

Es startet der erste Schritt des Konvertierungsassistenten. Wählen Sie “Getrennt” – meine Spalte ist getrennt durch einen Leerschritt.

Klicken Sie auf “Weiter”. Mein Trennzeichen ist der Leerschritt, nicht der Tabstopp. Nehmen Sie also das Häkchen heraus bei “Tabstopp” und setzen Sie es bei “Leerzeichen”. Wenn Sie ein anderes Trennzeichen haben, geben Sie das an.

Klicken Sie auf “Fertigstellen”.

Die Spalten werden aufgeteilt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s