Office – Rückgängig

“Rückgängig” ist wohl der beliebteste Befehl in allen Office-Programmen. Er ist in allen Office-Programmen erreichbar mit dem Tastenkürzel STRG+Z oder mit ALT+Rückschritttaste oder über das Symbol 03.03.2017_0000

 

Ich sehe jetzt oft Anwender x-mal auf “Rückgängig” klicken, weil sie mehrere Aktionen bis zu einem bestimmten Schritt rückgängig machen wollen. Das geht einfacher.

  • Klicken Sie auf den Pfeil neben “Rückgängig”
  • Sie sehen die Liste aller Aktionen
  • Fahren Sie mit der Maus (nicht klicken – nur runterbewegen) bis zu der Aktion, die Sie noch rückgängig machen wollen

    03.03.2017_0001

  • Klicken Sie auf die letzte Aktion, die Sie rückgängig machen wollen

In meinem Beispiel sehen Sie, dass 11 Aktionen rückgängig mache mit einem Mausklick.

Interessant ist das, wenn Sie Aktionen rückgängig machen möchten, die von einem VBA-Code ausgeführt wurden. Das können sehr viele Schritte sein, es ist dann einfacher, alle Aktionen zu markieren und in einem Durchgang zurückzunehmen.

So sieht es aus, wenn ein VBA-Code “zugeschlagen” hat:

03.03.2017_0002

 

Hier kann ich alles markieren, was noch ein “VBA” am Zeilenanfang zeigt und es dann auf einmal rückgängig machen.

 

Nicht alle Aktionen können rückgängig gemacht werden:

  • Alles aus dem Dateimenü wie Speichern, Öffnen, Drucken, Schließen
  • Einstellungen aus “Ansicht” wie Fenster teilen, Zoomeinstellungen, Lineal ein- oder ausblenden

Aufpassen müssen Sie bei Excel: Excel verwaltet über alle geöffneten Arbeitsmappe eine einzige Rückgängig-Liste. Das ist in Word oder PowerPoint anders, hier wird pro Datei eine Rückgängig-Liste aufgebaut.

In Excel springt das “Rückgängig” in den Arbeitsmappen hin und her. Angenommen Sie haben zwei Arbeitsmappen geöffnet und machen in Mappe A vier Schritte, dann in Mappe B drei Schritte und in Mappe A wieder einen Schritt. Die Excelzählung ist jetzt: Schritte 1 bis 4 in A, 5 bis 7 in B, 8 wieder in A. Jetzt klicken Sie zweimal auf “Rückgängig”: Schritt 8 in Mappe A, dann Schritt 7 in Mappe B. Sie machen also in zwei verschiedenen Mappen etwas rückgängig!

Word und PowerPoint zählen immer innerhalb der aktuellen Datei und machen alle Schritte in dieser Datei rückgängig.

Nach dem Speichern lassen sich Schritte noch rückgängig machen, nach dem Schließen und erneut Öffnen nicht mehr.

Ein Gedanke zu „Office – Rückgängig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s