Outlook – welches Addins macht Probleme?

Viele Programme verewigen sich in Outlook: PDF Maker jeder Art, Spracherkennung, Skype oder andere Meeting-Software, Dokument-Management-Programme und und und. Das macht Outlook weder schneller noch stabiler. Mit der Fülle der Zusatzprogramme oder Addins gibt es immer problematische Stellen.

Sie werden auf ein Problem beim Start von Outlook durch eine gelbe Hinweisleiste unterhalb des Menübandes aufmerksam gemacht. Und wenn man die schon geschlossen hat und jetzt nicht mehr weiß, welches Addin da muckt?

Dann sehen Sie die problematischen Addins hier:

  • Datei | Informationen

 

Wenn es Probleme gibt, wird der Punkt “COM-Add-Ins verwalten” gelb unterlegt:

04.06.2018_0003

 

Ein Klick auf die Schaltfläche “COM-Add-Ins verwalten” liefert alle Problemfälle:

04.06.2018_0004

 

Jetzt lassen sich die einzelnen Problemkinder wieder aktivieren.

 

Über den Befehl “Datei | Optionen | Add-Ins” können Sie ebenfalls einsehen, welche Addins deaktiviert wurden. Klappen  Sie die Liste bei “Verwalten” auf und wählen Sie “Deaktivierte Elemente”. Klicken Sie auf “Los”.

04.06.2018_0005

 

Hier werden die Addins auch mit dem Dateinamen aufgelistet und können wieder aktiviert werden:

04.06.2018_0006

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s