Word–Anlagen nummerieren (1-2)

In einem langen Dokument sollen Anlagen fortlaufend nummeriert werden. Die Anlagen stehen eingerückt mitten im Fließtext.

17.06.2018_0000

Gelöst wurde das mit einer Formatvorlage “Anlage” und einer Listenformatvorlage “NumAnlagen”.

Schritt für Schritt:

  • Legen Sie eine Formatvorlage an für “Anlage”. Sie basiert auf dem Standardtext und benötigt keinerlei Voreinstellungen für die Formate  – sowohl der Einzug von links als auch der hängende Einzug und der Fettdruck des Wortes “Anlage+Nr” wird komplett über die Listenformatvorlage gesteuert.
    In der Formatvorlage wählen Sie bei “Formatvorlage für folgenden Absatz” die Formatvorlage “Standard” bzw. die Formatvorlage, die bei Ihnen für den normalen, nicht eingerückten Text unter der Überschrift steht.
  • Klicken Sie auf “Start | Liste mit mehreren Ebenen | Neuen Listentyp definieren”
  • Vergeben Sie einen Namen (meine heißt “NumAnlagen”.
  • Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche “Format” und dann auf “Nummerierung”. Im Dialog “Nummerierung” klicken Sie auf “Erweitern”, falls der Dialog nicht bereits erweitert angezeigt wird.

17.06.2018_0001

In diesem Dialog stellen Sie zuerst die Verbindung zwischen Ebene und Formatvorlage her, richten dann die Zahlenformatvorlage ein und bestimmen die Einzüge.

  1. Markieren Sie links die Ebene 1 und klicken Sie rechts auf die Liste der Formatvorlagen. Verbinden Sie mit der Formatvorlage “Anlage”
  2. Tippen Sie “Anlage” plus einen geschützten Leerschritt mit STRG+SHIFT+Leertaste. Wählen Sie aus der Zahlenformatvorlage direkt darunter die arabischen Ziffern.
  3. Klicken Sie auf “Schriftart…” und aktivieren Sie “Fett”. Stellen Sie nichts anderes ein! Weder Schriftart noch –größe – das kommt alles aus der Formatvorlage und darf hier nicht geändert werden.
  4. Die Zahlenausrichtung ist links mit einer Ausrichtung von 8 cm (das ist die Einrückung von links). Als Texteinzug wählen Sie 11 cm und als Tabstopp den identischen Wert – also ebenfalls 11 cm.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK.

Um die Formatvorlage zu nutzen klicken Sie sie einfach am rechten Rand in der Liste der Formatvorlage an oder wählen Sie oben aus dem Register “Start” aus.

17.06.2018_0002

Sie können die Formatvorlage in einem leeren Absatz verwenden und dann erst schreiben oder in einem bereits geschriebenen Absatz. Alle Anlagen werden fortlaufend nummeriert, unabhängig von der Überschriftsnummerierung. Da hier mit Formatvorlagen gearbeitet wird, lassen sich Querverweise auf die Anlagen setzen und ein Inhaltsverzeichnis nur mit den Anlagen kann erstellt werden (klicken Sie dazu beim Erstellen des Inhaltsverzeichnisses auf die Optionen , deaktivieren Sie die Überschriften und geben Sie der Formatvorlage “Anlage” die Ziffer 1).

Morgen zeige ich einen Sonderfall: es soll auch Anlage 2a und 2b geben, ohne dass eine Anlage 2 explizit aufgeführt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s