Word–Schnellbausteine (2-3)

Der schnellste Weg ist: Name des Bausteins in den Text des Worddokumentes tippen und F3 drücken. Allerdings müssen Sie den Namen des Bausteins exakt wissen, sonst klappt das nicht. Beispielsweise würde ich tippen: teilnehmer, dann F3 drücken. Die Groß- und Kleinschreibung ist wurscht, der Bausteinname muss aber ein eigenständiges Wort sein (also ein Leerschritt davor).

23.09.2018_0002Verfügbar sind immer die Bausteine aus der Building Blocks.dotx sowie allen DOTX/DOTM, die im gleichen Verzeichnis wie die Building Blocks.dotx sowie im Startup von Word liegen.

Außerdem können Sie auf die Bausteine aller geöffneten bzw. aktuell benutzten  Vorlagen zugreifen. Wenn Sie beispielsweise Bausteine in eine Brief.dotx gespeichert haben und im Moment mit “Datei | Neu” einen neuen Brief auf Basis der Vorlage Brief.dotx erstellt haben, sehen Sie die Bausteine dieser Vorlage.

Wenn Sie den Namen nicht mehr wissen, können alle Bausteine auch über „Einfügen | Schnellbausteine“ aufgerufen werden. Die Bausteine werden in einer alphabetisch sortierten Liste mit Vorschau angezeigt. Ein einfacher Klick reicht, um den Baustein an der Stelle des Cursors zu platzieren.

 

 

 

23.09.2018_0003Zusätzlich lassen sich alle Bausteine über “Einfügen | Schnellbausteine | Organizer für Bausteine” ansehen und aufrufen. In diesem Dialog können Sie die Bausteine beliebig sortieren, indem Sie einfach auf den Spaltenkopf klicken.

Zum Beispiel klicken Sie auf “Name”, um die Bausteine alphabetisch nach dem Namen zu sortieren.

Baustein wird mit Klick auf “Einfügen” oder mit einem Doppelklick auf den Namen in den Text übernommen.

Leider lassen sich weder die Fenstergröße noch die Spaltenbreiten dieses Dialogs ändern – so kann man weder den kompletten Namen sehen noch den Vorlagennamen ganz anzeigen lassen. Das ist und bleibt ein ewiges Ärgernis. Besonders in einer Firma, in der viele Vorlagen mit ähnlichen Namen beginnen, ist dieser Dialog ein Blindflug. Wenn ich Memo_Quer, Memo_Hoch, Memo_Intern, Memo_Extern habe und ich sehe immer nur Memo_…, dann … Genau!

Besondere Schnellbaustein-Typen haben noch eigene Befehle:

  • Schnelltabellen (Einfügen | Tabelle | Schnelltabellen)
  • Deckblätter (Einfügen | Deckblatt)
  • Kopfzeilen | Fußzeilen (Einfügen | Kopf-/Fußzeile)
  • Inhaltsverzeichnis (Verweise | Inhaltsverzeichnis bzw. Referenzen | Inhaltsverzeichnis)
  • … und noch ein paar mehr

Alle sind auch im Organizer zu sehen; die Typen werden im “Katalog” verwaltet. Wenn Sie aber genau wissen, dass Sie eine Tabelle suchen, die Sie unter “Schnelltabellen” angelegt haben, können Sie direkt auf “Einfügen | Tabelle |  Schnelltabellen” klicken und sehen dort die auf die Schnelltabellen begrenzte Auswahl.

Morgen geht es weiter mit dem Ändern von Bausteinen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s