Excel – Bedingte Formatierung für Datum (2)

Heute der zweite Teil für die bedingte Formatierung mit einem Datum. Am 21.02.2019 habe ich gezeigt, wie Sie überprüfen, ob ein Datum dem heutigen Datum entspricht. Ein Schritt weiter: entspricht das Datum in Zelle B2 einem Datum in 14 Tagen.

Berechnet wird heute in 14 Tagen mit der Formel:

=HEUTE()+14

Genauso kann man ausrechnen, ob ein Tag x Tage vor Heute liegt:

=HEUTE()-7

29.01.2019_0002Wenn Sie also wissen wollen, ob ein eingetragener Termin übermorgen ist, dann berechnen Sie

=HEUTE()+2

Und genauso prüfen Sie, ob das Fälligkeitsdatum in B2 morgen ist:

=B2=HEUTE()+2

Damit wird ebenfalls WAHR oder FALSCH zurück geliefert. Das lässt sich wieder in der bedingten Formatierung verwenden.

Das geht so:

  • Markieren Sie die Datumszellen B2 bis B19; die Markierung startet in B2 (achten Sie wieder darauf, dass diese Zelle weiß bleibt!)
  • Rufen Sie auf “Start | Bedinge Formatierung | Neue Regel”
  • Klicken Sie auf “Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden”
  • Tippen Sie ein =B2=heute()+2
  • Klicken Sie auf “Formatieren” und dann auf “Ausfüllen”; wählen Sie eine Füllfarbe

Bislang wird immer nur die Datumszelle eingefärbt. Als letzter Schritt kommt also noch das Einfärben der ganzen Zeile. Die Berechnung ist die gleiche. Nur die Markierung ist eine andere.

  • Markieren Sie A2 bis B19
  • Rufen Sie erneut die bedingte Formatierung auf und wählen Sie wieder “Neue Regel | Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden”
  • Die Berechnung ist die gleiche wie =B2=heute()+2
  • Noch nicht bestätigen!

Sie müssen die Zelle B2 so fixieren, dass die Spalte B fixiert wird, die Zeile 2 flexibel bleibt. Die Formel muss immer mit Spalte B vergleichen, aber sie muss zeilenweise von oben nach unten weitergehen. Also: B2, B3, B4, B4 etc. Die Schreibweise sieht dann so aus:

=$B2=HEUTE()-2

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s