Outlook – Schriftgröße im Posteingang

Irgendwann erwischt es jeden: am Monitor ist alles zu klein. Winzschriften, Bonsaianzeigen … Brille her! Ich will eine Lupe!

Zumindest in Outlook gibt es Abhilfe. Die Schriftgröße im Posteingang lässt sich einstellen.

Im Posteingang (und natürlich auch in Gesendete Objekte oder in anderen Postordnern) klicken Sie auf “Ansicht | Ansichtseinstellungen”. Klicken Sie auf “Weitere Einstellungen”. Die Größe von Betreff und Absender wird mit der “Zeilenschriftart” eingestellt; die Spaltenschrift ist zuständig für die Überschriften in den Spaltenköpfen.

06.06.2019_0003

Klicken Sie auf “Zeilenschriftart” und stellen Sie Schriftart und -größe ein.

Wenn Sie unterhalb von Betreff und Absender auch die Nachrichtenvorschau anzeigen (Ansicht | Nachrichtenvorschaiu | 1 bis 3 Zeilen), können Sie mit “Nachrichtenvorschau” auch hier die Schriftart und -größe einstellen. Leider lässt sich keine Schriftfarbe wählen. Aber Sie können “kursiv” verwenden, um die Nachrichtenvorschau wenigstens ein wenig von der Betreffzeile abzugrenzen. 

06.06.2019_0004Das war’s aber noch nicht. Damit wirklich alle Zeilen größer werden, müssen Sie sich auch noch um ungelesene, überfällige und abgelaufene Nachrichten kümmern. Sie alle haben eigene Einstellungen. Bleiben Sie im Dialog “Ansichtseinstellung” und klicken Sie auf “Bedingte Formatierung”. Hier sehen Sie die von Microsoft standardmäßig vorgegebenen Formatierungen und eventuell auch Ihre eigenen. Bei mir ist z. B. “Drucken” eine eigene Formatierung.

Klicken Sie nacheinander auf ungelesene Nachrichten, abgelaufene und überfällige E-Mails und kontrollieren Sie jeweils mit Klick auf “Schriftart” die Größe ein. Dummerweise gibt es hier nur Kleiner, Standard, Groß und Größer. Damit erreicht man es leider nie, dass alle Betreffzeilen in gleicher Größe gezeigt werden. “Standard” sollte theoretisch Ihrer eingestellten Schriftgröße für allgemeine Mails sein.

Bei mir ist die Größe “Standard” mit der Schriftgröße 11 pt verbunden – aber das ist nicht korrekt. Die Betreffzeilen für gelesene Mails ist in 11 pt und diese Schrift ist sichtbar größer als die angeblich ebenfalls 11 pt großen Betreffzeilen für ungelesene oder überfällige Mails. Der Unterschied ist nicht besonders groß, aber unschön ist es doch.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s