Excel–Ansicht “Tabellenansicht”

Auf dem Register “Ansicht” ist irgendwann in der letzten Zeit eine Gruppe aufgetaucht, die in meinen Arbeitsmappen immer ausgegraut war: Tabellenansicht.

19.10.2020-002

Es gibt die Befehle “Behalten”, “Beenden”, “Neu” und “Optionen”. Aber eben alles grau, nicht wählbar. Die Hilfe, die man erhält, wenn man die Maus über die Befehle bewegt, ist nicht sehr erhellend. Über “Beenden” lese ich “Tabellenansicht beenden” und bei “Neu” steht “Neue Tabellenansicht”. Aha. Aber wann und wie?

Des Rätsels Lösung: die Tabellenansicht ist für freigegebene Tabellen gedacht. Sobald eine Tabelle in der Cloud freigegeben ist, lassen sich die Befehle wählen.

  • Datei | Freigeben | Für Personen freigeben – In der Cloud speichern
  • Anschließend können die Befehle genutzt werden

Sinnvoll ist es, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig in der Arbeitsmappe arbeiten. Damit ich nicht die Ansichten anderer Benutzer störe, erstelle ich mir für Sortierungen oder Filter eine neue Ansicht. Die gilt dann nur für mich.

  • Klicken Sie auf “Neu”, die Anzeige wechselt von “Standard” zu “Temporäre Ansicht”19.10.2020-003
  • Jetzt sortieren oder filtern Sie die Tabelle nach Ihren Wünschen
  • Klicken Sie auf “Behalten”, wenn Sie weitere Ansichten erstellen wollen und zu dieser Ansicht später zurückkehren möchten. Es wird automatisch der Name “Ansicht1” vergeben.
    Sie können den Namen ändern, indem Sie auf “Optionen” klicken. Dort gibt es den Befehl zum Umbenennen. Ich frage mich, warum ich beim Erstellen nicht nach einem Namen gefragt werde.

Wechseln Sie zwischen den Ansichten mit der Dropdown-Liste oder (umständlicher) über “Optionen”.

Die Ansichten werden mit der Arbeitsmappe gespeichert und bleiben auch dem Schließen und Wiederöffnen erhalten. Sie sind für alle Benutzer dieser Mappe sichtbar. Auch, wenn die Mappe in der WebApp geöffnet wird, kann man auf die Ansichten zugreifen.

19.10.2020-004

Sie können die Ansichten auch in der WebApp erstellen, die Befehle sind die gleichen.

So ganz zuverlässig erscheint mir das Tool nicht. Mir ist es wiederholt passiert, dass ich beispielsweise eine Ansicht erstellt habe “Nur Oktober, aufsteigend” und danach eine Ansicht “Alles, absteigend”. Beim Wechsel zwischen den Ansichten wurde die Sortierung zwar geändert, der Filter blieb aber bei Oktober. Oder ich habe zwei Sortierungen erstellt: aufsteigend, absteigend. Der Wechsel der Ansicht hat dann die Sortierung nicht mehr geändert, der Bildschirm zuckt ein paar Mal, als ob er was ändern wollen würde … tut dann aber nicht. Das passiert nicht immer, aber es macht mich etwas misstrauisch.

Ein Gedanke zu „Excel–Ansicht “Tabellenansicht”

  1. Hallo! Ich bin zufällig auf deine Seite gestoßen auf der Suche nach Infos zur Tabellenansicht.
    Ein Hinweis zu deinem letzten Absatz, vielleicht hast du das gleiche Problem wie ich:
    Mittlerweile habe ich festgestellt, dass aktive Ansichten wohl automatisch mit Änderungen an Filtern etc. aktualisiert werden. Wenn du also eine bestimmte Ansicht ausgewählt hast und einen Filter änderst, wird das auch sofort in dieser ausgewählten Ansicht gespeichert. Du musst erst auf beenden drücken, bevor du etwas änderst.
    Das führte bei mir dazu, dass mehrere Nacheinander erstellte Ansichten nicht mehr die Filter setzten, die ich erwartet hätte. Also immer erst auf beenden (oder auf neu) drücken, bevor man Filter ändert. Hätte ich mir anders gewünscht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s