Adobe Acrobat–Texterkennung in vielen Dateien

Mehrere gescannte PDFs sollen in einem Durchgang durch die Texterkennung laufen. Starten Sie Adobe Acrobat und wechseln Sie in die Werkzeugansicht. Klicken Sie auf “Scan & OCR”.

19.10.2020-005

Wenn noch kein PDF geöffnet war, sehen Sie jetzt die Startseite der Texterkennung:

19.10.2020-007

Klicken Sie auf “Oder Text in mehreren Dateien erkennen”. Im folgenden Dialog klicken Sie auf “Dateien hinzufügen” und wählen Sie entweder einzelne Dateien aus oder gleich einen ganzen Ordner. Falls Sie sich für einen Ordner entscheiden, werden im nächsten Schritt alle Dateien aus diesem Ordner aufgeführt. Sie können jetzt noch einzelne Dateien entfernen, wenn beispielsweise auch JPGs oder Word-Dokumente in diesem Ordner sind.

War ein PDF geöffnet, springt die Anzeige auf das Dokument und Sie sehen die Texterkennungswerkzeuge in der Symbolleiste. Klicken Sie auf “Text erkennen” und dann auf “In mehreren Dateien”. Dann geht es in beiden Fällen identisch weiter.

Der nächste Schritt ist die Wahl der Ausgabe – das kann der gleiche Ordner oder ein separater Ordner sein. Auch die Dateinamen können Sie entweder beibehalten oder mit einem Vor- bzw. Zusatz versehen lassen. Ob die vorhandenen Dateien überschrieben werden sollen oder nicht, bestimmen Sie hier ebenfalls.

19.10.2020-008

Es kann sinnvoll sein, die OCR-erkannten Dateien in einen anderen Ordner oder mit einem anderen Namen zu speichern. So erhalten Sie die Originale und können immer auf den Ursprungszustand zugreifen. In meinem Fall ist das nicht so wichtig, darum bleibe ich im ausgewählten Ordner und lasse die Dateien überschreiben.

Die nächste Entscheidung ist, ob Sie eine bearbeitbare oder eine nur durchsuchbare PDF-Datei benötigen. Bei mir geht es darum, die Dateien durchsuchen zu können. Ich entscheide mich darum für ein durchsuchbares Bild.

19.10.2020-009

Sie haben die Wahl zwischen “Durchsuchbares Bild”, “Durchsuchbares Bild (exakt)” und “Bearbeitbare Texte und Bilder”. Die dpi-Zahl ist beim “Durchsuchbaren Bild (exakt)” fixiert auf 600 dpi, bei allen anderen Optionen können Sie zwischen 72 und 600 dpi wählen.

Klicken Sie auf OK, um die Texterkennung zu starten. Am besten gehen Sie jetzt einen Kaffee trinken, das Umwandeln vieler Dateien aus einem Ordner dauert etwas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s