Excel–Prozent wie Standard

Mich hat eine interessante Frage erreicht: Kann man das Prozentformat wie den Standard formatieren? Gemeint ist, dass beim Standard-Format aus der Eingabe 5,5 zwar 5,5 wird, aber die Eingabe 5 einfach 5 bleibt. Beim Prozent wird das 5,5% und 5,0% – das will der Fragesteller aber nicht.

Also – geht das? Spontan habe ich gedacht, nein, das geht nicht. Aber … es geht doch! Sogar sehr einfach.

Sie brauchen das benutzerdefinierte Zahlenformat. Markieren Sie die Zellen, in denen Sie dieses Prozentformat verwenden sollen und rufen Sie über einen Klick der rechten Maustaste “Zellen formatieren” auf – oder klicken Sie auf “Start | Zahl – kleiner Pfeil unten rechts” oder oder … auf jeden Fall brauchen Sie den Dialog “Zellen formatieren”.

Dann klicken Sie die Kategorie “Benutzerdefiniert” an. Der erste Eintrag ist “Standard” – den markieren Sie. Hinter das Wort “Standard” tippen Sie einen Leerschritt und das Prozentzeichen.

24.10.2021-007

Das sind dann so aus:
Standard %

Fertig. Alles mit OK bestätigen. Die Zahlen sehen dann tatsächlich aus wie Standard mit Prozent – ohne Nachkommastellen, wenn man keine eingegeben hat.

24.10.2021-006

Excel macht später in der Liste der benutzerdefinierten Zahlenformate daraus “Standard \%”.

BTW: Ich habe einen Leerschritt hinter die Ziffer eingefügt, weil sich das so gehört. Das Prozentzeichen steht NICHT direkt ohne Leerschritt hinter einer Zahl.
Wir sprechen zwei Worte: zwei Prozent, darum schreiben wir auch zwei Worte 2 %. Steht im Duden.

Ein Gedanke zu „Excel–Prozent wie Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s