Word–Formatvorlagen aufeinander folgen

Nach einer Überschrift kommt immer eingerückter Text oder auf einen Titel folgt immer ein Untertitel – solche Ketten lassen sich mit der Option “Formatvorlage für folgenden Absatz” erstellen.

Das erste Beispiel sind Titel und Untertitel, die beide in Word standardmäßig vorhanden sind. Wenn ich die Formatvorlage “Titel” verwende, dann ENTER drücke, soll als nächstes der Untertitel folgen, dann wieder mit ENTER normaler Text. Ich möchte also nicht jede Formatvorlage zuweisen, sondern lediglich ENTER drücken.

17.10.2021-001

Eingestellt wird das für den Titel so:

  • Formatvorlage “Titel” im Register “Start” mit rechter Maustaste anklicken
  • “Ändern” wählen
  • Die Auswahl bei “Formatvorlage für folgenden Absatz” aufklappen
  • “Untertitel” wählen
  • Alles mit OK bestätigen

17.10.2021-002

Dann das gleiche für die  Formatvorlage “Untertitel” machen: Rechtsklick, Ändern und als Formatvorlage für folgenden Absatz “Standard” einstellen (wenn das nicht sowieso schon eingestellt war).

Als zweites Beispiel soll auf eine Überschrift erster Ebene (Überschrift 1) eine Formatvorlage folgen, die den Text gleich einrückt. Da es keine passende Formatvorlage für den eingerückten Text gibt, muss ich sie zuerst anlegen.

17.10.2021-003

Das geht am einfachsten, wenn man zuerst einen Absatz nach Wunsch formatiert – bei mir eine Einrückung von 1 cm. Auch andere Einstellungen wie Blocksatz, Zeilenabstände, Abstand davor und danach wird alles erst einmal in diesem Absatz eingestellt. Der Cursor bleibt in dem eben formatierten Absatz stehen. Anschließend auf “Start | Formatvorlagen | Formatvorlage erstellen” klicken:

17.10.2021-004

Die Formatvorlage soll bei mir “Eingerückt” heißen. Mit OK bestätigen.

Jetzt muss der Formatvorlage “Überschrift 1” noch zugewiesen werden, dass der nächstfolgende Absatz die eben erstellte Formatvorlage ist.

  • Rechtsklick auf “Überschrift 1” und “Ändern”
  • Formatvorlage für folgenden Absatz: Eingerückt

17.10.2021-005

Mit solchen Ketten von Formatvorlagen kann man sich das Leben sehr erleichtern. Auf einen Titel folgt immer ein Untertitel, anschließend eine Überschrift erster Ebene und danach eingerückter Text. Ich muss jeweils nur ENTER drücken und die nächstfolgende Formatierung wird automatisch gewählt.

3 Gedanken zu „Word–Formatvorlagen aufeinander folgen

  1. Liebe Pia Bork,
    herzlichen Dank für den tollen Tipp, die Überschriften-Formatvorlagen zu verketten.
    Eine Frage habe ich aber noch: Nach einer Überschrift und der folgenden Zeilenschaltung springt Word automatisch in die Formatvorlage Standard. Das ist gut so, klappt aber bei Überschriften „in den hinteren Rängen“ nicht, zum Beispiel wenn eine Überschrift die gleiche Schriftgröße und -art wie Standard hat, nur zusätzlich fett oder kursiv gesetzt werden soll. Hier fehlt also eine Einstellung, die Word sagt, nach der Zeilenschaltung in Standard weiterzumachen. Wie sieht diese Einstellung aus?
    Ich freue mich, wenn ich dazu einen Abstupser von Dir bekommen kann. Herzlichen Dank dafür.
    Viele Grüße
    Barbara

    Gefällt mir

    1. Hallo Barbara,
      hast Du kontrolliert, dass bei den Überschriften der „hinteren Ränge“ eingestellt ist „Formatvorlage für folgenden Absatz: Standard“?

      Ich habe ein Dokument aufgesetzt mit den Überschriften 7 bis 9 in der gleichen Schriftart wie die Formatvorlage „Standard“, aber einer Zeichenformatierung – je einmal kursiv, unterstrichen und blau.

      Wenn ich Überschrift 7 verwende (Arial 11 pt plus kursiv) und dann ENTER drücke, wird die Formatvorlage „Standard“ für den folgenden Absatz genommen (Arial 11 pt). Das Format „kursiv“ der Überschrift wird nicht weitergetragen.

      Viele Grüße
      Pia

      Gefällt mir

      1. Hallo Pia,

        es hat leider ein bisschen gedauert, unsere Formatvorlagen-Einstellungen zu prüfen. Danke für den Hinweis, denn genau an dieser Stelle fehlte der Eintrag auf die Formatvorlage für den nächsten Absatz. Jetzt flutsch alles prima.

        Viele Grüße
        Barbara

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s