Word–Duplexdruck manuell

Doppelseitig drucken, wenn man keinen Duplexdrucker hat, geht schon immer mit der Einstellung “Datei | Drucken | Beidseitiger manueller Druck”.

20.10.2021-001

Dann werden zuerst die ungeraden Vorderseiten gedruckt, der Packen wird am Ende herausgenommen, umgedreht und wieder eingelegt. Word macht automatisch auf der Rückseite mit den geraden Seiten weiter.

Bei meinem Drucker passiert jetzt folgendes:

  • Seiten 1, 3, 5, 7 und so fort werden gedruckt
  • 20211020_113917Die Aufforderung erscheint, das Papier wieder einzulegen
  • Seiten 2, 4, 6, 8 und so fort werden gedruckt
  • Aber leider verkehrt herum …

Seite 4 ist die Rückseite von Seite 1, Seite 2 von Seite 3.

Ich muss also beim ersten Druck (die ungeraden Seiten) in umgekehrter Druckreihenfolge drucken. Das sieht der “Beidseitige manuelle Druck” aber nicht vor, ich kann nicht eingreifen und bestimmen, dass die Vorderseiten in anderer Reihenfolge als die Rückseiten gedruckt wird. Ich habe darum früher den Druck wirklich zweiteilig gemacht: Zuerst die ungeraden Seiten in umgekehrter Reihenfolge, dann die geraden Seiten.

Seit irgendwann – ich weiß nicht, wann genau diese Option dazu gekommen ist – gibt es die etwas versteckte Option “Blattrückseite für Duplexdruck drucken”.

  • Datei | Optionen | Erweitert
  • Zur Kategorie “Drucken” nach unten rollen
  • Häkchen bei “Blattrückseite für Duplexdruck drucken” setzen und alles mit OK bestätigen
  • Dann den “Beidseitig manuellen Druck” wie oben starten

Jetzt stimmt die Reihenfolge der Vorder- und Rückseiten.

Die Option wird einmalig gesetzt und bleibt ab jetzt für alle Dokumente bestehen. Es ist eine Word-, keine Dokumenteinstellung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s