Word – AutoKorrektur für einen Buchstaben

Kennen Sie die AutoKorrektur in Word? Sie tippen ud und Word macht du daraus. Oder aus (c) wird das Copyright-Zeichen. Die Smileys gehören auch zur AutoKorrektur. Sie können selber  Einträge anlegen und beispielsweise pb immer zu Pia Bork ändern lassen. Datei | Optionen | Dokumentprüfung AutoKorrektur-Optionen In “Ersetzen” das Kürzel eintragen: pb In “Durch” den … Word – AutoKorrektur für einen Buchstaben weiterlesen

Word – Überschriften nummerieren

Anfangs sind Überschriften bei einem Word-Dokument nicht nummeriert. Microsoft sorgt nur mit Schriftgröße und -format für Unterschiede zwischen den Überschriftsebenen 1 bis 9. Aber Sie können natürlich die Nummerierung jederzeit einfügen und das geht nur auf einem Weg! Nummerierungen für Überschriften werden mit “Liste mit mehreren Ebenen gemacht und mit nichts anderem. Egal, was irgendwer … Word – Überschriften nummerieren weiterlesen

Office – Vertraulichkeitsregeln

In Office 365 gibt es seit Februar 2020 die Funktion “Vertraulichkeit” auf dem Start-Ribbon. Die Funktion wird im Admin-Center von Office 365 erstellt und veröffentlicht. Wie das geht, führt hier zu weit - das können Sie nachlesen unter Vertraulichkeitsbezeichnungen in der Microsoft 365-Konformitäts-Dokumentation. Ich habe eine ganz einfache Regel erstellt: Ein rotes diagonales Wasserzeichen “Vertraulich” … Office – Vertraulichkeitsregeln weiterlesen

Outlook und Excel – Tabellenblatt senden

Das aktuelle Tabellenblatt als Textkörper der Mail senden - das geht. Ein versteckter Befehl macht es möglich. Sie müssen zuerst die Schnellzugriffsleiste anpassen. Datei | Optionen | Symbolleiste für den Schnellzugriff Befehle auswählen: Nicht im Menüband enthaltene Befehle Markieren Sie “An E-Mail-Empfänger senden” und klicken Sie auf “Hinzufügen” Bestätigen Sie alles mit OK Öffnen Sie … Outlook und Excel – Tabellenblatt senden weiterlesen

Excel – Rechnen mit formatierten Tabellen

Die gleiche Tabelle wie gestern - mit einem Unterschied: die formatierten Tabellen beginnen jetzt entgegen meiner Gewohnheit nicht mit “tbl_...”. Ich verwende jetzt die Monatsnamen Januar, Februar, März. Dann kann ich weiter automatisieren. Das Übersichtsblatt sieht noch genauso aus wie gestern. In A2 steht der Monatsname - und den möchte ich direkt in meiner Formel … Excel – Rechnen mit formatierten Tabellen weiterlesen