Adobe Acrobat DC – Vorgaben beim Öffnen

Ein PDF soll sich beim Öffnen immer in einer bestimmten Ansicht zeigen: mit aktiven Lesezeichen, die Seitenbreite an den Bildschirm angepasst und mit Seite 3 beginnend. Erstellen Sie das PDF z. B. aus einer Worddatei und speichern Sie es. Öffnen Sie das PDF und klicken Sie auf “Datei | Eigenschaften”. Wechseln Sie zum Register “Ansicht … Adobe Acrobat DC – Vorgaben beim Öffnen weiterlesen

Outlook – Ungelesen Mails

In Outlook 2013 sind ungelesene Mails in blauer Schriftfarbe, viele Anwender finden das nicht deutlich genug. So stellen Sie die Schriftfarbe für ungelesene Mails um: Stellen Sie sich in den Posteingang und wählen Sie das Register “Ansicht” Klicken Sie auf “Ansichtseinstellungen” Klicken Sie auf “Bedingte Formatierung” Markieren Sie “Ungelesene Nachrichten” Klicken Sie unten auf die … Outlook – Ungelesen Mails weiterlesen

Excel – Ansichten speichern

Im März 2014 habe ich schon einmal über Ansichten in Excel gebloggt - heute habe ich ein Anwendungsbeispiel dafür. In einer Liste mit vielen Spalten werden regelmäßig Ausdrucke gemacht, die nur die Spalten A und B sowie E bis G umfassen. Außerdem werden häufig verschiedene Filter für die einzelnen Bereiche gebraucht. Das ist die Gesamttabelle … Excel – Ansichten speichern weiterlesen

Excel – Ansichten speichern

In umfangreichen Tabellen spielen nicht immer alle Spalten oder Zeilen eine Rolle. Es ist dann sinnvoll, das Ein- und Ausblenden möglichst einfach zu steuern. Eine Hilfe sind benutzerdefinierte Ansichten. Starten Sie zuerst damit, dass Sie eine “Alles ist sichtbar”-Ansicht erstellen, zu der Sie immer zurückkehren können. Nichts ist ausgeblendet Keine Filter sind aktiv, nichts ist … Excel – Ansichten speichern weiterlesen