Word – Formatierung von Seriendruckfeldern

In der Excel-Adressliste stehen Zahlen mit zwei Nachkommastellen, aber im Word-Serienbrief kommt etwas ganz anderes an - viel zu viele Nachkommastellen meistens. Genauso ist es auch mit einem Datum. Was in Excel formatiert ist, interessiert Word leider gar nicht. Sie müssen darum nachformatieren. Fügen Sie die Seriendruckfelder in das Word-Seriendokument ein. Klicken Sie im Seriendruckfeld … Word – Formatierung von Seriendruckfeldern weiterlesen

Word–Serienbrief mit Filter

Die Adressen werden in einer Excel-Tabelle gepflegt, der Brief mit Word geschrieben – aber nicht an alle, sondern nur an die Kontakte aus Dorsten. Wo setzt man den Filter? In Word oder in Excel? Der Filter muss in Word gesetzt werden. Filtern Sie in Excel, werden dennoch alle Adressen an Word übergeben. Word “sieht” die … Word–Serienbrief mit Filter weiterlesen

Word – Seriendruck, Titel und Leerschritt

Fällt Ihnen dazu sofort etwas ein?     Der erste Herr hat einen Doktortitel, der zweite nicht - dafür hat der zwei Leerschritte. Steht der Titel am Zeilenanfang, gefolgt vom Vornamen, beginnen Namen ohne Titel mit einem Leerschritt.     Und so vermeiden Sie es: Löschen Sie den  Leerschritt zwischen Titel und Vornamen; das sieht … Word – Seriendruck, Titel und Leerschritt weiterlesen

Word – Seriendruck mit Bildern

In einem Serienbrief soll jeder Adressat das Foto des Hotels bekommen, in das er eingebucht ist. In der Adressliste wird der Bildname angegeben, der dann im Serienbrief verknüpft wird.   Der Serienbrief wird zuerst ganz normal erstellt mit den Feldern für  Anrede, Vor- und Nachname und Adresse.     Um das Feld für das Bild … Word – Seriendruck mit Bildern weiterlesen

Word–Prozent im Seriendruck

In einem Word-Serienbrief sollen aus Excel Prozentwerte übernommen werden. In der Excel-Tabellen stehen Ziffern wie 4,5 % oder 14,3 %. Die Prozente werden errechnet aus G2/H2 – das Ergebnis wird als Prozent formatiert. Hinweis: Excel stellt bei der Berechnung G2/H2 das Ergebnis als 0,045 oder 0,143 dar. Mit dem Prozentformat wird diese Zahl mit 100 … Word–Prozent im Seriendruck weiterlesen