Word – Linien oder Punkte bis

Wie macht man solche Punkt-Linien? Dabei ist es wichtig, dass die Punktlinien kürzer oder länger ist, je nachdem, wie lang der Vor- bzw. Zuname ist. Getippte Punkte kommen also nicht in Frage (sie kommen NIE in Frage!). Eingerichtet wird das mit Tabulatoren. Meine Stopps sitzen bei 2 cm, 5 cm und 7 cm. Alle sind … Word – Linien oder Punkte bis weiterlesen

Word – Tabulator im Rand

Manchmal geschehen noch Zeichen und Wunder. Bis Word 2010 war diese Anordnung überhaupt kein Problem. Die Ziffer steht auf Position 0 cm mit einem hängenden  Einzug von 1 cm (1). Der Text endet auf 14 cm (2) - das ist ein rechter Einzug von 6 cm. Rechts von diesem Einzug befindet sich ein rechtsbündiger Tabulator … Word – Tabulator im Rand weiterlesen

Word – Liste ohne Tabelle

Nicht immer sind Tabellen praktisch oder sinnvoll, um Listen zu erstellen. In diesem Beispiel soll eine Liste flexibel wachsen. Es könnte fünf oder fünfzehn Namen mit Unterschriftenzeile geben. Man kann das mit einer Tabelle lösen - oder mit Tabulatoren und dafür haben wir uns hier entschieden.     Benötigt werden für die Überschrift zwei linksbündige … Word – Liste ohne Tabelle weiterlesen

Word – Ausrichtungstabstopp

Seit Word 2007 gibt es den Ausrichtungstabstopp. Ein versteckter, an sich praktischer, aber leider nicht ganz durchdachter Tabulator, der nur in Kopf- und Fußzeilen angeboten wird. Er ist die Lösung für folgendes Problem: Kopfzeile bei A4 Hochformat mit einem Tabulator in der Mitte und einen am rechten Rand Die gleiche Kopfzeile im Querformat - die … Word – Ausrichtungstabstopp weiterlesen

PowerPoint–Standard-Tabulatoren

In Word 2016 sind die Standard-Tabulatoren im Lineal nicht mehr sichtbar, man kann aber ermitteln, in welchem Abstand sie platziert sind: Start | Absatz | Tabstopps Standardtabstopps: 1,25 cm In PowerPoint sehen wir sie im Lineal, die Abstände ermitteln Sie mit “Start | Absatz | Tabstopps”. Das Maß ist krummer, krummer, am krummsten: 2,54 cm. … PowerPoint–Standard-Tabulatoren weiterlesen