Excel–Bereich ermitteln (Teil 1)

Im vorhergehenden Blog habe ich gezeigt, wie man mit SUMMEWENN eine Summe immer am Beginn eines neuen Eintrages erstellt. Heute geht es darum, wie man allgemein Anfang und Ende eines Bereiches ermittelt. Und es geht darum, wie man komplexe Formeln Schritt für Schritt aufbaut und zusammenstellt. Ich erstelle ganz bewusst mehrere Zwischenrechnungen, die wir dann … Excel–Bereich ermitteln (Teil 1) weiterlesen

Excel–Beginn und Ende eines Bereiches

Eine Kostenübersicht über mehrere Städte ändert sich ständig, es kommen neue Werte dazu, es können auch Zeilen entfallen. Die Tabelle ist immer nach dem Stadtnamen sortiert. Die Anforderung ist, dass immer am Beginn der Stadt eine Gesamtsumme über alle Kosten angezeigt wird. Ich habe in die Zellen momentan das Wort “Summe” geschrieben: es soll also … Excel–Beginn und Ende eines Bereiches weiterlesen

Excel – Berechnung nur bei vorhandenem Wert

Gesten habe ich die gezeigt, wie eine kumulierte Summe von einem vorgegebenen Wert abgezogen werden kann. Das funktioniert prima, wenn schon alle Werte in Spalte A eingetragen sind, sieht aber irritierend aus, wenn noch Werte fehlen.     Obwohl  in den Zeilen 12 bis 14 noch gar keine Entnahmen verzeichnet sind, wird der neue Endbetrag … Excel – Berechnung nur bei vorhandenem Wert weiterlesen

Word–WENN für Druckdatum, Lösung

Am Freitag habe ich die Aufgabe gestellt, die Feldfunktion für das  Druckdatum so zu formulieren, dass gar nichts angezeigt wird, falls das Dokument noch nicht gedruckt wurde. Erst, wenn schon gedruckt wurde, soll auch die Beschriftung “Druckdatum” erscheinen.   Die Feldfunktion sieht so aus: Zuerst wird wieder abgefragt, ob das Druckdatum gleich 00.00.0000 ist: IF … Word–WENN für Druckdatum, Lösung weiterlesen